Chidori - 1000 Vögel
  Inu Yasha Story
 

Inu Yasha

Als die 15-jährige Kagome Higurashi auf der Suche nach ihrem Kater in einen alten Brunnen fällt, findet sie sich plötzlich im mittelalterlichen Japan wieder. Dort  erfährt sie, dass sie die Wiedergeburt einer verstorbenen Miko ist, die im Kampf um einen heiligen Juwelen, den Juwel der vier Seelen, von ihrem Geliebten umgebracht worden war. Als Kagome im Kampf auf den Halbdämon Inu Yasha trifft, wird klar, dass Inu Yasha niemand anderes ist als der Geliebte der Miko, die vor 50 Jahren starb. Und wieder beginnt ein Kampf um den heiligen Stein, dem "Juwel der vier Seelen", der Dämonen große Macht verleiht. Doch als durch ein Pfeil den Juwelen trifft und dieser in 100 Teile zersplittert, vergessen Kagome und Inu Yasha den Streit und suchen gemeinsam nach den Teilen um den Juwel wieder zusammen zu setzten. Auf ihrer Suche finden die beiden viele Freunde, die ihnen Helfen und zur Seite stehen. Doch klar, dass nicht nur die gute Seite hinter dem Juwel, der Kräfte verleiht, her ist. So treffen sie auch schon bald auf den Halbdämon Naraku, der jedem Menschen Hass und Verzweiflung bringt. Bald erkennen Kagome, Inuyasha und ihre Freunde, dass die Vergangenheit trügerisch sein kann und die Schuld daran möglicherweise Naraku hat.

 
 

© 2007-2008 Copyright by Chidori.de.tl
© by Masashi Kishimoto
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=