Chidori - 1000 Vögel
  Black Lagoon Story
 

Black Lagoon

Die Crew der Black Lagoon, die Lagoon Company sind, Dutch, der Boss, Benny,der Mechaniker, Revy, „Two Hands“ und Rock, der Ex-Businessman aus Japan. Die Lagoon Company ist ein Transportunternehmen, das im Südchinesischen Meer agiert und manchmal mit dem Gesetz in Konflikt gerät. Ganz nebenbei  arbeitet es mit einem Ausläufer der russischen Mafia zusammen: Hotel Moscow.

Rock, der eigentlich Rokuro Okajima heißt, war ursprünglich ein Angestellter bei Asahi Industries, und wurde damit beauftragt eine Disk per Schiff in ein anderes Land zu transportieren. Allerdings wurde dieses Schiff von der Lagoon Company, im Auftrag von Hotel Moscow, überfallen, unter anderem um die Disk zu beschaffen. Außerdem Rokuro wurde als Geisel genommen, um für ihn zusätzlich ein Lösegeld kassieren zu können. Wie sich später herausstellte, waren auf der Disk Pläne für Nuklearwaffen und es würde den Untergang für Asahi Industries bedeuten wenn das herauskommen würde. Es wurde beschlossen die Lagoon Company samt der Disk und Rokuro, mit einem Kampfhelikopter auszulöschen. Durch eine geniale Idee von Rokuro schafften sie es allerdings sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Er beschloss nie wieder zu Asahi Industries zurückzugehen, da er von seinem Abteilungsleiter bereits als offiziell tot befunden wurde. Kurz darauf wurde Rokuro von der Lagoon Comany aufgenommen.


ein Bild

 
 

© 2007-2008 Copyright by Chidori.de.tl
© by Masashi Kishimoto
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=